Toilette verstopft

Spülrandloses WC

Immer mehr Sanitär-Anbieter bieten ein spülrandloses WC in ihrem Sortiment an. Die Gründe sind einfach. Ein spülrandloses WC ist erheblich einfacher zu reinigen und somit echte Konkurrenz für klassische Standard Toiletten mit Spülrand. Ein WC spülrandlos zu bauen macht natürlich viel Sinn, da sich aggressive Bakterien viel weniger ansetzen können. WCs, welche in Bädern verbaut sind und hohe Anforderungen an die Hygiene stellen, sind immer häufiger spülrandlos.

Spülrandlose WCs im Vergleich:

Gute Erfahrungen mit spülrandlosem WC im Vergleich

Leider sind die Preise für ein spülrandloses WC bisher noch höher als bei den bisherigen Standardmodellen. Die Preise sind ca. 30% höher als bei Standardtoiletten. Die höheren Kosten rechnen sich, da man erheblich weniger Reinigungsmittel benötigt und den Wasserverbrauch reduzieren kann. Der Umwelt zu liebe sollte man folglich ein WC spülrandlos kaufen.

Die Themen im Überblick:

Funktionsweise des spülrandlosen WCs

Ein spülrandloses WC funktioniert prinzipiell genau gleich wie ein WC mit Spülrand. Der größte Unterschied liegt in der Spülung und natürlich dem Spülrand. Bisherige WCs haben einen geschlossenen Spülrand. Sogenannte spülrandlose WCs haben einen offenen Spülrand. Das heißt, man erreicht mit einer Klobürste die Unterkante des Spülrandes je nach Modell gut, oder eben kaum. Der geschlossene Spülrand wurde gebaut, damit das Wasser weniger aus der Kloschlüssel hinaus spitzen kann. Diesem Umstand wurde bei der Entwicklung des spülrandlosen WCs Rechnung getragen, indem der Wassereinlauf der Klospülung das Wasser seitlich an den Wänden entlang leitet und so das Spritzen ebenfalls deutlich reduziert.

Das heißt mit anderen Worten, dass auch die neueren spülrandlosen WC einen Rand haben, dieser jedoch sehr viel einfacher gereinigt werden kann, als bei herkömmlichen Modellen. Die neuen Modelle gibt es wie bei den herkömmlichen Toiletten ebenfalls sowohl als Flach- oder Tiefspüler.

Ob man lieber eine Flachspülung oder Tiefspülung bevorzugt ist Geschmacksache. Obwohl Tiefspülungen in Europa häufiger verkauft werden, ist aus medizinischer Sicht die Flachspülung zu bevorzugen. Bei der Flachspülung kann man Blutungen oder andere Darmerkrankungen rein visuell schneller erkennen und entsprechend reagieren. Natürlich ist auch die Entnahme einer Stuhlprobe erheblich einfacher.

Spülrandloses WC Test

Um herauszufinden wie groß der Vorteil eines spülrandlosen WCs ist, haben wir 10 WCs mit und ohne Spülrand in Bezug auf Hygiene und Preis verglichen. Wir stellen Ihnen nachfolgend die Test-Resultate vor:

Hygiene: Um die Hygiene zu testen haben wir 10 WCs mit und ohne Rand über einen Zeitraum von 21 Tagen getestet. Bei diesem Test wurden die einzelnen WCs gleich häufig wie in einem durchschnittlichen 4Personen Haushalt benutzt. Jeweils nach 7 Tagen wurden alle WCs gleich intensiv und mit denselben Reinigungsmitteln gereinigt.

Resultate: Die Ergebnisse sind eindeutig. Nach 21 Tagen wurden bei allen WCs ein sogenannter Abstrich unterhalb des Spülrandes vorgenommen und im Labor eine Bakterienkultur angelegt.

Die Laborergebnisse weisen bei den spülrandlosen WCs erheblich geringere Bakterien aus, als bei den WCs mit Spülrand. Die spülrandlosen WCs wiesen im Schnitt um ca. 80% weniger Bakterien aus, als die Modelle mit einem geschlossenen Spülrand.

Preis: Genau so deutlich wie die Resultate in Bezug auf die Hygiene ausfallen, sind auch die Preisdifferenzen. Ein spülrandloses WC kostet im direkten Vergleich mit einer Toilette mit Rand um durchschnittlich 50% mehr. Die Preise für die Modelle sind jedoch aufgrund der Vielfalt der Modelle und der enorm hohen Preisdifferenzen nicht repräsentativ. Nichts desto trotz müssen Sie beim Kauf eine spülrandlosen WCs mit höheren Preisen als bei einer herkömmlichen Toilette rechnen. Positiv zu erwähnen ist, dass die spülrandlosen Toilette in unserem Test weniger Wasser beim Spülen benötigen.

Spülrandloses WC Erfahrungen

Wir haben Kunden in Bezug auf ihre Erfahrungen mit spülrandlosen WCs befragt. Hierbei haben wir besonders auf die Vor- und Nachteile geachtet im Vergleich mit einem WC mit Rand.

Vorteile

Die Vorteile eines spülrandlosen WCs lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Niedriger Wasserverbrauch
  • Einfache Reinigung
  • Kaum Geräusche
  • Bessere Hygiene
  • Umweltschonend
  • Schmutz ist sofort sichtbar
  • Erheblich tieferer Bedarf an Reinigungsmitteln

Nachteile

Die Nachteile konzentrieren sich fast alle auf die hohen Anschaffungskosten im Vergleich mit einer Toilette mit Spülrand.

Wann lohnt sich ein spülrandloses WC?

Der höhere Preis lohnt sich vor allem aus zwei Gründen. Zum einen macht das spülrandlose WC dort Sinn, wo viele Menschen das WC brauchen und daher häufig gereinigt werden muss. Generell also an öffentlichen Standorten wie bspw. in Spitälern. Zum anderen ist dieses WC für Personen geeignet, die hohe Ansprüche an die Hygiene stellen. Die ist besonders für Menschen mit einem geschwächten Immunsystem sehr sinnvoll.

Einbauspülkasten Infos, News und Empfehlungen für Heimwerker

Einbauspülkasten Infos und Vergleiche.

Bei einem Einbauspülkasten ist neben der Kompatibilität mit den Anschlüssen vorallem die Montage und der Preis entscheidend. hier weiterlesen

Zusätzlich lohnt sich der Kauf eines spülrandlosen WCs auch aus ökologischen Gründen. Der niedrige Wasserbrauch in Kombination mit dem geringen Bedarf an Reinigungsmitteln verhilft diesem WC zu einer erheblich besser Umweltbilanz.

Spülrandloses WC kaufen

Die größten Anbieter von spülrandlosen WCs sind Villeroy & Boch, Keramag und NEG. Die Preise liegen aktuell zwischen 160 und 350 Euro. Die Preise sind je nach Modell und je nach Anbieter sehr unterschiedlich. Wenn Sie sich für ein Modell entschieden haben, empfehlen wir Ihnen die Preise auf dem Internet zu vergleichen.

Wir stellen Ihnen nachfolgend unsere Testsieger mit den Beurteilungen in den Kategorieren Montage, Hygiene, Reinigung und Preis-Leistungs-Verhältnis vor:

Gerne stellen wir Ihnen nachfolgend die Resultate aus unserem Vergleich vor. Sie finden unter dem nachfolgenden Link die beliebtesten Modelle von den Marken Villeroy & Boch, NEG, Keramag u.v.m. mit Kunden- und Produktbewertungen und den wichtigsten Vor- und Nachteilen: Hier finden Sie unseren Vergleich.

Bewertung: Spülrandloses WC

Ob Sie sich für ein WC mit oder ohne Spülrand entscheiden ist letztlich Ihre Angelegenheit. Aus ökologischer und hygienischer Sicht spricht vieles für den Kauf eine spülrandlosen WCs. Aus finanzieller Sicht machen herkömmliche WCs, mit Spülrand nach wie vor das Rennen. Bei den laufenden Kosten sieht es wiederrum etwas anders aus. Der tiefere Bedarf an Spülwasser und Reinigungsmittel summiert sich über die Jahre auch. Entsprechend sind laufenden Kosten eines spülrandlosen WCs als geringer einzustufen.

Wir raten Ihnen sich bei der Entscheidung viel Zeit zu lassen. Vergleichen Sie Preise und Modelle eingehend, bevor Sie sich für ein spülrandloses WC entscheiden:

  1. Legen Sie sich ein Budget zurecht und beginnen Sie mit Ihren Recherchen.
  2. Entscheiden Sie sich in einem ersten Schritt für einen Tiefspüler oder Flachspüler.
  3. Anschließend sollten Sie sich überlegen, ob Sie eher eine hohe Sitzfläche oder eine Standardsitzfläche wünschen.
  4. Definieren Sie was für Sie bei einem WC wichtig. Ist es für Sie wichtig ein eckiges oder ovales WC zu haben, sollte der Spülkasten Unterputz oder doch lieber freistehend liegen?.

Wie immer sind es Ihre persönlichen Entscheidungen, welche die Auswahl definiert. Wer sich Zeit nimmt und Preise vergleicht, kann lange viel Freude am WC haben und gleichzeitig viel Geld beim Kauf einsparen.

Unter dem folgenden Link finden Sie die besten hänge WCs mit Spülrand (Testsieger 2015). Die besten Toiletten hängend, mit Spülrand

Weitere Hilfe zum Thema WC ohne Spülrand