Toilette verstopft

Toilette verstopft

Klo verstopft, die Toilette sofort befreien

Wenn die Toilette verstopft ist, hilft am besten ein Stampfer, Pümpel oder eine Spirale um den Abfluss sofort zu befreien. In der Not helfen auch Hausmittel wie Essig & Backpulver, heißes Wasser oder eine umgebaute, grosse Cola PET-Flasche um das Klo von Verstopfungen wie Klopapier, Kot oder Tampons zu befreien.

Die besten Mittel gegen eine verstopfte Toilette

Die besten Mittel gegen eine verstopfte Toilette! Hier weiterlesen.

Wenn alles nicht hilft, braucht es einen Klempner in der Nähe.

Wir zeigen Ihnen was wirklich hilft und wie Sie mit dem richtigen Rohrreiniger die Rohrreinigung in einem verstopften Abflussrohr professionell vornehmen und das Wasser wieder zum Abfliessen bringen und so die Toilette reinigen können, ohne viel Geld auszugeben.

Die besten Mittel gegen eine verstopfte Toilette!

Ist die Toilette verstopft, braucht es schnelle Hilfe. Wählen Sie eines der folgenden Mittel, lesen Sie wie Sie dieses richtig einsetzen und befreien Sie sofort das Klo.

Beginnen Sie bei Punkt 1 und arbeiten Sie sich Punkt für Punkt vorwärts bis die Toilette befreit ist und das Wasser wieder abläuft.

Ist das WC verstopft, können Sie mit diesen 10 Schritten Ihren Abfluss befreien. In den meisten Fällen können Sie hohe Kosten vermeiden und die Verstopfung selber schnell und einfach lösen.

Die besten Mittel um eine verstopfte Toilette selber zu befreien

Anleitung Pümpel einsetzen

Wenn Sie einen Pümpel oder eine Saugglocke haben, das Abwasser in der Toilette noch nicht übergelaufen und das Badezimmer noch nicht überschwemmt ist, setzen Sie den Pümpel am Abfluss in der Toilette an und pumpen Sie ein paar Mal.

verstopfte Toilette befreien

Der Pümpel saugt so Verstopfungen aus dem Abflussrohr hinaus, bis das Abwasser wieder abfließen kann. Früher hatten Mieter häufiger Verstopfungen im Klo. Wenn dann die Toilette verstopft war, griff man einfach zu diesem ökologischen Hausmittel. Heute hat leider fast niemand mehr einen Pümpel zuhause. Falls Sie keinen Pümpel zur Hand haben, können Sie im Bauhaus oder in einem anderen Fachmarkt wie bei Hornbach günstig einen Pümpel kaufen.

Video Anleitung um den Pümpel richtig einzusetzen

Im nachfolgenden YouTube Video Tipp zeigen wir Ihnen was Sie gegen eine verstopfte Toiletten Schüssel machen müssen und wie eine Saugglocke richtig hilft. Video in Englisch: Video

Spirale richtig einsetzen um die Toilettenverstopfung zu befreien

Rohrreinigungsspirale gegen verstopfte Toilette

Eine Abflussspirale oder Rohrreinigungsspirale ist ein wirkungsvolles Werkzeug wenn die Toilette verstopft ist oder generell für die Abflussreinigung. Drehen Sie die Spirale in das Siphon der Toilette hinein und versuchen Sie das verklumpte Toilettenpapier und die weiteren Verstopfungen im Rohr langsam herauszuziehen, bis das Wasser schließlich wieder abfließt. Eine Spirale ist nichts anderes als ein gebogener Draht. Sie können Spiralen gegen verstopfte Toiletten in jedem Bauhaus oder online bspw. auf eBay sehr günstig kaufen.

Eine Spirale können Sie in jedem Bauhaus kaufen. Die Kosten sollten sich nicht höher als auf ein paar Euro belaufen. (CONNEX Rohr-Reinigungsspirale 9 mm x 5 m)

Hausmittel wie Essig gegen eine WC Verstopfung

Welches Hausmittel hilft gegen eine verstopfte Toilette

Es werden unterschiedlichste Hausmittel gegen verstopfte Toiletten und Wasser das schlecht fliesst vorgeschlagen. Hier eine kleine Auswahl, was unsere Installateure und Klempner schon alles gesehen haben. Auf der Seite Toilette verstopft Hausmittel finden Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Hausmitteln:

Viele diese Rohrfrei Mittel führen schlussendlich aber vor allem dazu, dass Sie sich mit dem Vermieter oder Ihrer Hausratsversicherung oder Haftpflichtversicherung darum streiten, wer allfällige Kosten für entstandene Wasserschäden trägt.

Die besten Hausmittel gegen ein verstopftes Klosett

Pümpel aus einer grossen Pet-Falsche selber bauen

Achtung: Der Einsatz einer PET-Flasche funktioniert nur, wenn die Toilettenschüssel noch nicht randvoll ist:

  1. Nehmen Sie eine 2 Liter Cola PET-Flasche und schneiden Sie den Boden der Falsche ab.
  2. Drehen Sie den Deckel der Flasche zu und setzen Sie die Flasche mit dem abgeschnitten Ende auf den Abfluss.
  3. Im Anschluss funktioniert Ihre PET-Flasche wie ein Pümpel oder eine Saugglocke.
  4. Quetschen Sie die Flasche so, dass am Abfluss ein Unterdruck entsteht.
  5. Sobald das Wasser im Abfluss gluckert und blubbert, löst sich die Verstopfung langsam.
  6. Um die Toiletten Verstopfung endgültig zu beseitigen, spülen Sie ein paar Mal nach. Da es etwas dauert bis sich der Toilettenspülkasten wieder füllt, brauchen Sie etwas Geduld.

Die Klobürste wird im Kampf gegen eine verstopfte Toilette unterschätzt

Nach unserer Meinung hilft eine Toilettenbürste am besten und bietet schnelle Hilfe. Diese ist immer zur Stelle, ist ökologisch und hilft nicht nur die Toilette reinigen zu können sondern auch Verstopfungen zu entfernen.

Versuchen Sie zunächst alle Gegenstände wie Klopapier, Katzenstreu vom Abfluss weg zu schieben. Versuchen Sie ohne Druck so viele Gegenstände wie möglich aus dem Abfluss zu entfernen. Sobald sich der Klumpen, welcher die Toilette verstopft, löst, beginnen Sie vorsichtig zu spülen. Dieser Tipp kostet nichts, ist leicht zu verstehen und ist besser als viele Ratgeber.

Beliebt aber eher unpraktische Reinigungsmethode

Ein Hochdruckreiniger ist keine Lösung gegen eine verstopfte Toilette und verursacht Überschwemmungen

Besonders Herren neigen zu eher groben Lösungen. Wenn eine Toilette verstopft ist, setzen Männer gerne den Hochdruckreiniger gegen Verstopfungen in der Keramikschüssel ein.

Unsere Erfahrung zeigt, dass dies in den häufigsten Fällen zu einer schlimm stinkenden Überschwemmung führt. Das Resultat ist häufig, dass die Toilettenverstopfung schlimmer wird und dass Sie die Toilette reinigen müssen. Auch zu diesem Problem finden Sie auf der Seite Toilette reinigen ausführliche Informationen. Die bessere Lösung ist übrigens das verstopfte Klo mit einem Wasserstaubsauger zu befreien.

Wenn Fremdkörper die Toilette verstopften wie Toilettenpapier, Plastiktüten oder Essensreste, verschlimmert der Hochdruckreiniger die Verstopfung. Versuchen Sie also immer die verstopften Gegenstände zu lösen, anstatt diese noch mehr zusammen zu drücken.

Abflussreiniger für die Toilette: Chemie oder biologisch?

Unzählige chemische und biologische Abflussreiniger versprechen schnelle Hilfe. Auf der Seite Toilette verstopft Reinigungsmittel zeigen wir Ihnen die besten Reinigungsmittel für die Toilette.

Achten Sie bei der Verwendung von Reinigungsmittel auf die Umwelt. Wann immer möglich sollten Sie auf biologische Reiniger zurückgreifen.

Trotz Klempner Notdienst die Kosten im Griff behalten!

Sobald Ihre Toilette verstopft ist und das Abwasser nicht mehr abfließen kann, breitet sich schnell in der ganzen Wohnung ein unangenehmer Geruch aus. Es stinkt so stark, dass Sie schnell zum Hörer greifen um einen Notdienst anzurufen. Klempner entfernen die Verstopfung in aller Regel schnell, aber es entstehen hohe Kosten.

Wenn nichts hilft, hilft der Klempner gegen die verstopfte Toilette

Falls alles nichts hilft und Ihre Toilette verstopft bleibt, müssen Sie im Notfall einen Klempner Notdienst kontaktieren. Achten Sie darauf, dass sich dieser in Ihrer Nähe befindet und Sie so hohe Kosten für die Anfahrt reduzieren können. Die Preise sind sehr unterschiedlich, vergleichen lohnt sich also. Viele Klempner arbeiten auf Stundenlohn Basis, versuchen Sie eine Pauschale zu vereinbaren.

Die Kosten werden meist nicht vom Vermieter getragen.

Falls Sie schuld sind, dass der Badewannenabfluss oder die Toilette verstopft ist, tragen Sie die Kosten. Anders ist es, wenn ein Defekt an der Toilette vorliegt, der nicht von Ihnen verursacht worden ist und so zu einer Verstopfung führt. Bei der Übernahme der Kosten einer verstopften Toilette, gilt also das Verursacherprinzip. Weitere Hilfe zum Thema: Toilette verstopft, wer zahlt, Mieter oder Vermieter?

Falls Sie nicht der Verursacher des Schadens sind, sollten Sie eine Mietminderung prüfen und berechnen. Auf der Seite Mietminderung bei Wasserschaden berechnen finden Sie alle relevanten Informationen.

Eine verstopfte Toilette oder ein verstopfter Abfluss stinkt übel und viele Mieter neigen dazu, sofort den Spezialisten zu kontaktieren, sobald das Wasser schlecht abläuft. In 9 von 10 Fällen wäre aber der richtige Einsatz einer Klobürste oder eine Pümpels genügend. Dass Sie mit diesen einfachen Tricks viel Geld sparen können ist klar.

Toilette verstopft - Gründe und Ursachen

Häufige Ursache einer verstopften Toilette liegt in der Verwendung von zu viel Toilettenpapier oder der unsachgerechten Entsorgung von Katzenstreu, Tampons, Taschentücher oder Essensresten im Klo. Die Gegenstände vermischen sich zu einem stinkenden Gemisch in der Schüssel und verstopfen schließlich das Klo und Abfluss Rohr. Hier helfen nur noch Rohrfrei Produkte.

Gegen eine verstopfte Toilette vorbeugen

Ein einfacher aber wichtiger Tipp ist, die Toilette und Schüssel richtig und regelmäßig zu reinigen. Wer seine Schüssel häufig putzt und von Urinstein und Verkalkungen befreit, beugt dem stinkenden Fall vor, dass seine Toilette verstopft und das Wasser läuft nicht ab. Die Toilettenhygiene ist trotz Keramik anfällig gegen Verschmutzungen.

Selbst Männer können lernen nicht nur den Toilettendeckel zu schließen, sondern auch die Toilette zu putzen und diese sauber zu hinterlassen. Der wichtigste Tipp ist aber sicher keine Essensreste, Tampons, Plastik oder Schlimmeres unbedacht in die Toilette zu werfen.

Wie funktioniert eine Toilette

Egal ob es sich um eine Dusche, eine Badewanne, ein Pissoir, ein Waschbecken oder eine Toilette handelt, vom Prinzip her fließt das Wasser immer von einem kleinen Rohr in ein größeres ab, bis das Wasser schlussendlich in der Kanalisation landet.

Toiletten welche so montiert wurden, garantieren, dass Toilettenverstopfungen immer dort entstehen, wo diese schnell behoben werden können und so teure Reparaturen von Klempnern oder anderen Installateuren aus bleiben.